Eure Hochzeit in:

Eure Hochzeit planen

Noch 9 Monate Zeit

  • Hochzeitstermin bestimmen Beachte Feiertage, Urlaubsplanung in der Firma & mögliche Termine der gewünschten Räumlichkeiten
  • Hochzeit mit den Eltern besprechen
    Ggf. Differenzen Aufgrund von diversen Bräuchen
  • Umfang der Hochzeit festlegen
    Polterabend, Standesamt, Kirche, Feier, Weinstube
  • Hochzeitsband buchen
  • Urlaubsantrag stellen
  • Vorgesehene Trauzeugen fragen
  • Die notwendigen Dokumente für das Aufgebot besorgen
  • Standesamt & Kirche aussuchen, dann Termin für die Trauung bestimmen
    Beachte welche Formalitäten zu klären sind
  • Termin mit Gasthaus/ Hotel/ Restaurant bestimmen  vorher Küche und Wein testen
  • Hochzeitskleidung aussuchen
    (Accessoires nicht vergessen)
  • Information über Fotograf beschaffen
  • Ersten Entwurf der Gästeliste aufstellen
  • Hochzeitsreise planen
    (an Reisedokumente und Impfungen denken)
  • Aufgebot für Standesamt vorbereiten

 

Noch 6 Monate Zeit

  • Aufgebot beim Standesamt bestellen (Personalausweis, Urkunden über  einen akademischen Grad, Meldebescheinigung vom Rathaus mitnehmen, evtl. alte Urkunden umschreiben lassen)
  • Besprechen der kirchlichen Trauung mit dem Pfarrer
  • Hochzeitsfahrzeug aussuchen und buchen (Auto oder Kutsche)
  • Menü und Räume buchen (Zu bestimmten Terminen und in bestimmten Gebieten ist eine längerfristige Reservierung notwendig)


Noch 5 Monate Zeit

  • Gespräch mit dem Pfarrer vereinbaren, um Termine abzusprechen, die Gottesdienstzeit abzuklären und die Ehevorbereitung zu planen. (Beachte: musikalische und dekorative Gestaltung)
  • Entwurf und Erstellung bzw. Beauftragung von: Einladungskarten, Programmheft für die kirchliche Trauung, Tisch- und Menükarten und Anzeige
  • Umschreiben v. Personalausweis & Pass
  • Evtl. einen Hochzeitstanzkurs besuchen


Noch 4 Monate Zeit

  • Auswahl von: Trauzeugen, Brautführer, Brautjungfer und Brautkinder
  • Müssen Hochzeitsbräuche eingehalten werden?
  • Gästeliste auf den neuesten Stand bringen
  • Verschicken der Einladungskarten bzw. persönliche Einladung der Gäste (Beachte: Ist ein Lageplan für die Veranstaltungsorte und eine Antwortkarte notwendig?)
  • Erstellen einer Geschenkeliste und zusammenstellen von Hochzeitstischen
  • Geschenkewünsche den Gästen mitteilen
  • Einkauf, mieten (z.B. Reifrock) der Hochzeitsmode
  • Wollen Sie ein Eheseminar besuchen?
    Ort und Termine besorgen und evtl. buchen
  • Hochzeitsringe aussuchen & mit Gravur in der richtigen Größe anfertigen lassen
  • Buchen der Hochzeitsreise
  • Zeit- und  Programmablauf für Polterabend, Standesamt, Kirche und für den abendlichen Ablauf erstellen
  • Bei Showeinlagen: Buchung durchführen


Noch 3 Monate Zeit

  • Fotografen und Videofilmer buchen
  • Friseurtermin abstimmen
  • Für auswärtige Gäste Unterbringung organisieren
  • Hochzeitstermin mit Pfarrer und Standesamt prüfen


Noch 2 Monate Zeit

  • Mit dem Friseur die Wunschfrisur besprechen
  • Bei Ehevertrag einen Notar aufsuchen
  • Beginn mit Solariumbesuchen
  • Erinnerung der Trauzeugen an die notwendigen Papiere
  • Personen über den Polterabend infomieren